KünstlerinShalin Senf

Shalin Senf
„Ich spüre da oben auf dem Kopf wie es reingeht und im Herz ist es warm, ich muss jetzt….malen.“

Shalin hatte während ihrer Zeit im Berufsbildungsbereich der proTeam gGmbH ein Praktikum im Atelier Wilderers gemacht und ist gleich beim Übergang in den Werkstattbereich im November 2017 in das Atelier Wilderers gewechselt.

Shalin ist eine Vollblutkünstlerin mit ganz eigener Handschrift.
Shalin beschreibt, welche körperliche Wahrnehmung sie dazu bewegt, so oder so zu zeichnen.: „Ich spüre da oben auf dem Kopf wie es reingeht und im Herz ist es warm, ich muss jetzt….malen.“

Shalin hat ein sehr langsames Tempo und setzt jeden Strich ohne Zweifel, absolut klar.

Sie findet ihre Motive selbstständig und auch hier sehr endscheidungssicher.

Frau Senf ist immer offen für Anregungen und Lerneinheiten.

Musik während der Arbeit ist für Frau Senf sehr entscheidend. Auch diesbezüglich hat sie sehr genaue Vorstellungen, was ihr Ohr gerade benötigt.